Schlagwort: Polen

Morphin

morphin-cover

Szczepan Twardochs Roman „Morphin“ über einen Bohemien-Untergrundkämpfer ist jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Eine Zeitreise ins Warschau des Oktobers 1939. (mehr …)

Isaak Babels „Reiterarmee“ oder der Intellektuelle als Krieger

Lange ist´s her, dass die Kosaken unter dem Kommando Budjonnys und Trotzkijs ausritten, die Weltrevolution über die russischen Grenzen zu tragen. Heute schickt Putin seine Luftkavallerie aus, nach Syrien dieses Mal, und der kritische Intellektuelle steht vor der Frage: Verdammt er die russische Intervention genauso wie die amerikanischen oder ist das russische Handeln gerechtfertigt?* (mehr …)

Günter Grass: Ich wollte so sein wie er

Die Nachricht vom Tode Günter Grass‘ traf mich sehr und ich musste das erstmal sacken lassen, ehe ich meine Gedanken soweit geordnet hatte, dass ich etwas darüber schreiben konnte. Im Prinzip würde ich es zwar vorziehen zu schweigen, doch sowohl die Wahrhaftigkeit als auch der Respekt vor dem Menschen Günter Grass drängen mich dazu, seinen Tod nicht wortlos zu übergehen. (mehr …)